Auflösung

Geschrieben von: Jens Leber.

HDTV wird mit 1.080 aktiven Zeilen in Zeilensprungmodus oder 720 Zeilen im Vollbildmodus bei einem Seitenverhältnis von 16:9 in der ITU-R BT.709 festgelegt. Der Ausdruck „high-definition“ kann sich sowohl auf die Auflösungsspezifikation beziehen als auch auf Medien mit ähnlicher Schärfe wie Spielfilme.

Die beiden HDTV-üblichen Bildauflösungen sind 1.280 × 720 Pixel und 1920 × 1080 Pixel, im Vollformat. Das Seitenverhältnis des Bildes beträgt 16:9. Der Auflösungsunterschied von 1.280 × 720 gegenüber PAL (nach CCIR 601) beträgt rein rechnerisch das 2,2-fache ((1.280 × 720p) / (720 × 576i)) und 1.920 × 1.080 gegenüber PAL sogar das 5-fache ((1.920 × 1.080i) / (720 × 576i)), optisch ist es aber vertikal nur das 1,25-fache (720 / 576) oder nur das 1,9-fache (1.080 / 576). Ein ähnliches Verhältnis errechnet sich auch horizontal. Da die zumeist (USA) verwendete MPEG-2-Komprimierung das Bild in Blöcke von 16 × 16 Pixel aufteilt, werden bei 1.920 × 1.080 tatsächlich 1.088 Zeilen übertragen.

Beim Vergleich der Auflösungen progressiver Formate zu Bildern im Zeilensprungverfahren ist zu beachten, dass beim progressiven Format pro Zeiteinheit doppelt so viele Informationen gesendet werden wie beim Zeilensprungverfahren. Insbesondere bei viel Bewegung im Bild lassen sich also Progressive- und Interlaced-Formate nur bedingt vergleichen.

HDTV-Bilder müssen in der Praxis häufig entzerrt werden: Die Übertragung eines 16:9-Bildes wird häufig in ein 4:3-Verhältnis gestaucht, so dass bei 1.080 Zeilen nur 1.440 statt 1.920 Punkte und bei 720 Zeilen nur 960 statt 1.280 Punkte zur Verfügung stehen.

Auflösung 4:3 Displays - normales Seitenverhältnis

BezeichnungBedeutungmax. Auflösung
CGAColor Graphics Adaptor320 x 200
EGAEnhanced Graphics Adaptor640 x 350
VGAVideo Graphics Array640 x 480
SVGASuper Video Graphics Array800 x 600
XGAExtended Graphics Array1.024 x 768
SXGASuper Extended Graphics Array1.280 x 1.024
SXGA+Super Extended Graphics Array Plus1.400 x 1.050
UXGAUltra Extended Graphics Array1.600 x 1.200
QXGAQuad Extended Graphics Array2.048 x 1.536
QSXGAQuad Super Extended Graphics Array2.560 x 2.048
QUXGAQuad Ultra Extended Graphics Array3.200 x 2.400

Auflösung 16:10 Displays - Widescreen / Breitbildschirme

BezeichnungBedeutungmax. Auflösung
WXGAWide Extended Graphics Array1.366 x 768
WSXGAWide Super Extended Graphics Array1.600 x 1.024
WSXGA+Wide Super Extended Graphics Array Plus1.680 x 1.050
WUXGAWide Ultra Extended Graphics Array1.920 x 1.200
WQSXGAWide Quad Super Extended Graphics Array3.200 x 2.048
WQUXGAWide Quad Ultra Extended Graphics Array3.840 x 2.400