Neue DLP®-Projektoren von NEC

Geschrieben von: WS Spalluto GmbH.

NEC: V281W, V311W und V311X

NEC V311WDank ihrer kompakten Größe und ihres geringes Gewichts können Sie diese problemlos an jedem gewünschten Ort platzieren. Mit einer Helligkeit von bis zu 3.100 ANSI Lumen und hohen Kontrasten werden die kompakten Projektoren für Leinwände mit einer Bilddiagonale bis 110" (279,4 cm) empfohlen.

Darüber eignem sich die neuen Projektoren der V-Serie von NEC perfekt für kleine Tagungs-und Unterrichtsräume.

Der NEC V311X und der V311W sind Nvidia-zertifiziert, damit Plug&Play gewährleistet ist.

Klare Vorteile

  • Steuerung und Überwachung
    per RS-232
  • Umweltfreundliche EcoMode-Taste
    auf der Fernbedienung
  • Höhere Effizienz, geringerer Energiebedarf
    vollständige Einhaltung der ErP-Richtlinien
  • Lange Lampenlebensdauer
    bis zu 5.000 Stunden
  • Virtuelle Fernbedienung
    zur direkten Steuerung mit dem Computer
  • 3D-fähig
    zukunftssichere DLP®-Link™-Technologie mit 120 Hz und Top/Bottom 60 Hz
  • Kostenloser Download einer Software zur Wartung mehrerer Bildschirme
    mit NaViSet Administrator 2 können Sie alle angeschlossenen Bildwiedergabegeräte von einem zentralen Standort aus warten.

V-Serie von NEC

  • NEC V281W
    Projektor der Einstiegsklasse, DLP, WXGA, 2.800 AL, 3.000:1
  • NEC V311X
    Projektor der Einstiegsklasse, DLP, XGA, 3.100 AL, 3.000:1
  • NEC V311W
    Projektor der Einstiegsklasse, DLP, WXGA, 3.100 AL, 3.000:1

Download / NEC-Katalog | PDF 1,7 MB (1.745.388 Byte)